Coventry University

Coventry University

Land:
Vereinigtes Königreich
Stadt:
Coventry
Art des Gebäudes:
Kommerziell Öffentlicher Raum
Award:
Breaam excellent
Jaga-Heizkörper:
Mini Canal Mini Standmodell Hybrid Tempo Wand
Architekt:
Couch Perry & Wilkes
Ingenieur:
Royal Aeronautical Society & the Institute of Mechanical Engineers
Hauptauftragnehmer:
BAM

Das HDTI-Gebäude, das von der renommierten Couch Perry & Wilkes entworfen wurde, leistet bahnbrechende Arbeit im Bereich innovatives Denken und Design und leitet eine nationale Initiative, um Erfinder bei der Entwicklung neuer Produkte zu unterstützen. Das umweltfreundliche Design und die energieeffiziente Leistung jedes Jaga-Produkts waren für den Erfolg des Projekts von entscheidender Bedeutung, da Nachhaltigkeit für die University of Coventry oberste Priorität hat. Coventry gehört zu den 4% der weltweit führenden Hochschuleinrichtungen. Die Sunday Times hat sogar die University of Coventry zur Modern University of the Year 2015 erklärt.
In den Lobbybereichen befindet sich der Mini-Canal mit eleganten Edelstahlgittern, die vor deckenhohen Fenstern platziert sind. Dies gibt den Teilnehmern ein Gefühl von Raum und Offenheit. Der Umgang mit kalten Luftströmen erfordert ein spezielles Fußbodenheizungssystem für die Raumwärme, um den kühleren Luftzug der Fenster auszugleichen.
Die freistehenden Mini-Heizkörper von Jaga sind an Orten zu finden, an denen viele Menschen zusammenkommen, da eine größere Oberfläche einen erhöhten Wärmebedarf erfordert.
Die Büros und Sitzungsräume sind mit dem Jaga Tempo Low Surface Temperatue (LST) ausgestattet.

Scroll to Top